Arbeitsplan für Mathe Klasse 1

1. Übe täglich 10 Minuten Kopfrechnen (Verdopplungsaufgaben, Halbierungsaufgaben, verliebte Zahlen, Aufgaben mit 5 und 10).

 

2. Beende den grünen Bereich im Buch bis S. 63 und im Trainingsheft bis S. 46. Bearbeite nur die Aufgaben, für die du keine Kartei o.Ä. brauchst. Schätze dich abschließend selbst auf Seite 64 im Buch ein.

 

3. Bearbeite das lila Kapitel „Unser Geld“ im Buch auf den Seiten 93 bis 98. Nutze dazu das Spielgeld oder bastele dir selber welches.

 

4. Bearbeite das lila Kapitel „Die Uhr““ im Buch auf den Seiten 107 bis 110. Bastele dir dazu eine eigene Uhr aus Papier oder Pappe zum Üben.

 

Arbeitsplan für Deutsch Klasse 1

1. Bearbeite jede Woche die Arbeitsblätter zu einem Buchstaben

(H/h, Z/z und J/j).

 

2. Übe jeden Tag 10 Minuten Lesen. Dazu kannst du auch dein „Lies mal“-Heft nutzen. Nach den Osterferien solltest du mindestens auf Seite 24 angekommen sein.

 

3. Übe die Lernwörter 2 auf dem Arbeitsblatt in der schwarzen Mappe. Hierzu gehört das Heft mit dem roten Umschlag.

 

Wenn deine Eltern es erlauben, kannst du mit ihrer Hilfe zusätzlich noch Seiten aus dem Internet bearbeiten:

für Deutsch: Abschreibübungen Wörter/Sätze in Grundschrift

-> www.materialguru.de/deutsch/grundschrift

für Mathe: Übungen zum Rechnen im Zahlenraum bis 10 / größer-kleiner/ gerade-ungerade

-> www.grundschulkoenig.de/mathe/1-klasse   

 

Ich freue mich auf dich, wenn wir uns hoffentlich gesund und munter nach den Osterferien wiedersehen!

Deine

Anja Bernard