Seit dem Schuljahr 2018-2019 setzt sich das Lehrerkollegium intensiv mit dem Thema "Schulen auf dem Weg zur Inklusion" auseinander. Besonders lag uns dabei am Herzen, pädagogische Geschlossenheit bei herausforderndem Verhalten zu zeigen und verbindliche Absprachen für alle zu treffen. Daraus resultierte auch die Überlegung, welche allgemeingültigen Regeln den Umgang in der Wulfertschule auf Grundlage unseres Leitbildes präsentieren. Das Ergebnis wurde mit allen schulinternen Gremien Lehrerkonferenz, Klassenräte, Schülerparlament und Schulkonferenz bestätigt und heißt  


Jeden Monat wird eine dieser Regeln zur Regel des Monats erklärt und gesondert an den Eingangstüren präsentiert. Nach Ablauf dieses Zeitraumes setzen sich die einzelnen Klassenräte zusammen und reflektieren das Einhalten der Regel. Sie können dann bei besonders vorbildhaftem Verhalten einen Regelkönig aus ihrer Mitte wählen. Bei grobem, wiederholtem Verstoßen wird eine Wiedergutmachung oder das Ausfüllen eines Nachdenkzettels von den jeweiligen Klassenräten gefordert.